Scan Converter

Was ist ein Scan Converter?
Ein Scanconverter verändert ein Signal elektronisch. Wenn die Quelle ein Computer und die Senke ein nur videokompatibles Gerät ist, wird ein Scan Converter benötigt.

Was ist zu beachten?
Scan Converter nennt man auch Downconverter. Hier ist darauf zu achten welches spezifische Signal benötigt wird: 3G-SDI, HD-SDI, SDI, 1080p, 1080i, 720p, 720i, YUV, Y/C oder FBAS. Der Scan DO HD von Artel (ehemals CSI) stellt an den Ausgängen ein SDI, HD-SDI und 3G-SDI Signal als optisches  und elektronisches Signal zur Verfügung. Der Scan DO SD von Artel (ehemals CSI) gibt dagegen nur ein SDI Videosignal aus. Beide Geräte entsprechen SMPTE-Standards. Da sich die Bildformate und Auflösungen von Eingangs- und Ausgangssignal oft unterscheiden bieten der Scan Do eine Vielzahl von Bearbeitungsmöglichkeiten: Up-Down-Cross-Converter von Gefen und Black Magic Design vereinen in einem Gerät eine Vielzahl von Funktionen.

Letzte Aktualisierung: 22.10.2017 um 06:00 Uhr

Welche Signalarten gibt es?
Im Bereich der Bildschirmsignale gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher analoger und digitaler  Signale wie VGA, DVI, S-Video, FBAS, YUV, HDMI, SDI, 3G-SDI und HD-SDI. 

Was vertreibt syscomtec?
syscomtec vertreibt Scanconverter folgender Hersteller: CYP, Artel (ehemals CSI),  Gefen, DVI Gear, Black Magic Design und Aja.  Syscomtec bietet seinen Händlern eine breite Auswahl von Down und Scan Convertern zu hervorragenden Konditionen.

Welcher ist der richtige Scan Converter für meine Anwendung?
Bei der Auswahl des passenden Scan Converter hilft unser qualifizierter Vertrieb. Unser technischer Support unterstützt unsere Partner bei der Planung und Installation des entsprechenden Converters. Die gängigen Scan und Down Converter sind auch kurzfristig lieferbar.

Welche Produkte gibt es?
Scan Converter
Downconverter
Up-Down-Cross-Converter

Welche Hersteller gibt es?
CYP, Gefen
Artel (ehemals CSI)
Aja
Black Magic Design
DVI Gear